Viktoria Allert

Als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt beschäftige ich mich mit den psychologischen Faktoren, die bei einer Transformation zu nachhaltiger Mobilität von Bedeutung sind. Dabei interessiert mich insbesondere, wie sich Einstellungen gegenüber verkehrspolitischen Maßnahmen herausbilden sowie welche Faktoren gesellschaftliches Engagement für eine umweltgerechte Verkehrswende bedingen.

Meine Begeisterung für umweltpsychologische Themen hat sich im Laufe meines Psychologiestudiums an den Universitäten Freiburg und Bordeaux gefestigt. Was Menschen zu einer aktiven Gestaltung ihrer Umwelt nach Prinzipien der Nachhaltigkeit bewegt, ist für mich stets die zentrale Frage. Meine freie Zeit verbringe ich getreu des Projektnamens Move Me am liebsten im Tanzstudio und auf den Fahrraddemonstrationen der critical mass.

Mehr zu meinem Themenfeld
viktoria.allert@tu-dortmund.de

zurück